Dystopien – Ein Spiegel unserer Gesellschaft

In welche Richtung wird sich unsere Welt entwickeln? Besonders in der heutigen Zeit ist das Bild der Zukunft ungewiss, es ...
weiter
/

Frucht des Monats: Ode an den Rosenkohl

Kein Gemüse spaltet so die Meinungen wie der Rosenkohl. Entweder wird er zum Lieblingsgemüse oder zum Hassobjekt auf dem Teller ...
weiter

Ich bin doch nicht unsichtbar!

Der Weltuntergang muss nicht gleich die ganze Menschheit betreffen. Es gibt einige Dinge, die deine ganz eigene Apokalypse auslösen können ...
weiter
/

Katastrophenfilme der 70er

Warum nur sind wir heute noch so fasziniert von den Katastrophenfilmen der 70er Jahre? Schon die Titel lesen sich aus ...
weiter
/

Jäger des vergessenen Platzes

Beim Urban Exploring braucht man Nerven wie Indiana Jones: Hier geht es darum, verlassene Ort zu entdecken. Es gibt ungefährlichere ...
weiter
/

Wenn die Welt untergeht – Liebeskummer

Wenn man von einem geliebten Menschen verlassen wird oder die Beziehung nach Jahren zerbricht, fühlt es sich an, als würde ...
weiter
/

„Fantastic, absolutely fantastic!“ – Der Mann in der blauen Kiste

Blaue Polizeinotrufzellen, Schraubenzieher und Außerirdische. Wie würden wir all das ohne die Serie „Doctor Who“ betrachten? Diese wird bereits seit ...
weiter
/

Remember, remember the eighth of November: Das erste Jahr nach Trumps Wahlsieg

Sie hören nicht auf: die Nachrichten über Donald John Trump. Es vergeht keine Woche, in der der amerikanische Präsident keine ...
weiter
/

Der Abgrund ist nah!

Jetzt ist es soweit. Der Weltuntergang ist nah. Zumindest das könnte man meinen, wenn man sich die aktuelle politische Lage ...
weiter

Join the Conversation