Willy Wonka, der Sklaventreiber

Bei Charlie und die Schokoladenfabrik von Roald Dahl denkt man schnell an den Kindheitstraum unendlicher Schokolade aus den lustigen Verfilmungen oder dem Buch. Ich ...
weiter
/

Acedia – Die Trägheit des Herzens

Die Trägheit des Herzens ist wohl die am wenigsten beachtete der sieben Todsünden. Getreu dem Motto: „Sex, Drugs and Rock`n ...
weiter
/

Essen in Massen oder in Maßen essen? – Völlerei als Todsünde

Aufgetürmtes Essen auf riesigen Tellern. Für so manch einen ist es das Paradies auf Erden, für Andere nicht nachvollziehbarer, abschreckender ...
weiter
/

„Hillbilly-Elegie“: Die Krise der weißen Arbeiterschicht in den USA

Am 8. November 2016 blieb die Welt stehen und schaute geschockt auf ein Land, in dem bald ein Mann regieren ...
weiter
/

Der feine Unterschied

Nicht selten machen sie uns das Leben schwer. Sie sind Grund, für Streit, Verzweiflung und Wut, sind aus unserem Leben ...
weiter
/

Frucht des Monats: Erdbeere

Jeder kennt sie und jeder liebt sie: Die Erdbeere. Saftig rot verführt sie uns zur Reifezeit mit ihrem unwiderstehlichen Duft ...
weiter
/

Schatz, dich liebe ich morgen. Polygame Beziehungen – die Monogamie von gestern?

Beziehung.  Ein Wort, das manchen von uns sämtliche Haare unseres Körpers zu Berge steigen lässt. Ein Wort, das uns erschaudert, ...
weiter
/

Die sieben Todsünden und die sieben Zwerge – Welche verborgenen Botschaften in Märchen stecken

Märchen sind so alt wie die Menschheitsgeschichte. Viele noch heute erzählte und verfilmte Geschichten haben sich über Jahrhunderte immer weiter ...
weiter
/

Was ist die Sünde?

Sünde. Ein Wort, das etwas antiquiert klingt, so wie „keck“ oder „Mumpitz“. Sündige ich, wenn ich ein Stück Schokolade esse ...
weiter

Join the Conversation