Doodad
Editorial

Sommer, Sonne und Langeweile?

Wer kennt es nicht? Das berühmte Sommerloch? Im Fernsehen kommt nichts – außer natürlich Wiederholungen. Die Zeitungen wissen nicht, was sie schreiben sollen und versuchen deshalb irgendwelche Artikel zusammen zu schustern. Was kommt heraus? Berichte über den nächsten Kleintierzüchterverein (Und wollen wir wirklich etwas darüber lesen?). Generell scheint im Juli und Augst die Luft heraus zu sein. Wir wollen nur mit einem Eis am Wasser sitzen und ein bisschen die Seele baumeln lassen.

Und weil auch wir Doodad-Redakteure gerne ein Eis schlecken widmen wir dem Sommerloch auch unsere ganze 27. Ausgabe. Wir verraten euch unsere liebsten Reiseziele, überlegen, ob wir das Fliegen nicht lieber der Umwelt zu liebe lassen wollen und fragen uns, warum es das Sommerloch überhaupt gibt. Auch wer noch keinen Lesestoff für die Sommertage hat, der kann sich bei uns Inspiration holen, wenn wir euch Bücher und Filme vorstellen, in denen es um das Verreisen geht. Und zu guter Letzt bekommt ihr noch ein paar Extra-Infos über unser Speiseeis (Hättet ihr dabei alles gewusst?).

Wer also das Sommerloch überbrücken oder gemeinsam mit uns zelebrieren ist, der ist bei dieser Ausgabe genau richtig!

Viel Spaß beim Lesen wünscht Dir,

Dein Doodad-Team

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.