Saskia Dreßler

Funktion?

Chefredakteurin

Wie viele Stunden hat Dein Tag?

Mindestens 125 Stunden, könnten auch mehr sein. 

Wie viel Kaffee pro Stunde?

Am liebsten keiner, aber die Kaffeekurve nimmt kontinuierlich Stunde für Stunde zu.

 Hashtag Deines Lebens?

#gibtesnichtnochwasdasichtunkannichmachezuwenig

 Was ist das Erste was Du bei folgenden Wörtern denkst:

  1. Detox: lecker – grün klingt für Veganer immer gut
  2. Stellungswechsel: Braucht man zwar öfters mal im Leben, oder?
  3. 3. Uli Hönes: Ja, ja … der „arme“ Mann … der bräuchte auch mal einen Arschtritt

Würdest du lieber Erdnussbutter von der Straße lecken oder dich ein Jahr lang nicht rasieren?

Kommt auf die Situation an: Wenn ich als Probesteinzeitmensch ein Jahr im Wald leben würde, dann ganz klar: ein Jahr lang nicht rasieren. Konnten die ja auch nicht. Sonst: unter Drogeneinfluss ist das Erdnussbutter von der Straße lecken wahrscheinlicher, wobei ich davor das Geld für die Zahnreinigung bräuchte.

Warmes Bier oder kalter Kaffee?

Klar … kalter Kaffee, auch wenn er schön macht – aber wer hat das schon nötig?

Was hast Du am längsten vor Dir hergeschoben?

Na… da gibt es so einiges: Studienfachentscheidungen, Bücherschreibentscheidungen … (ich höre mal lieber auf)

Optimistischste Person im Universum ist…

meine Mutter. Sie kann aus allen noch etwas Positives ziehen. Warum hat sie das nicht weitervererbt?!

Was wolltest Du nie werden, bist es aber trotzdem geworden?

Müde und unter Schlafmangel leidend … Was ist nur passiert?

 

 


Join the Conversation