Quelle: Pixabay

Goodbye never lasts forever

Eine Szene, die die meisten wohl aus einem Film kennen, oder vielleicht sogar schon einmal live miterlebt haben: Eine Familie ...
weiter
/

Ewig dein. Ewig mein. Ewig allein?

Wenn die Verflossenen heiraten, wir noch immer single sind und das letzte, das wir nach der Trennung bekommen, unsere benutzte ...
weiter
/
Quelle: Pixabay

Wahrnehmung und Realität

„Nichts ist im Verstand, was nicht vorher in unseren Sinnen war.“ – stellt John Locke fest – entsprechend müssten wir ...
weiter
/

Ich sehe was, das du nicht hörst – es schmeckt nach Leben.

Weil wir nicht immer alles erklären können, das wahr ist. Und weil das Herz mehr sieht, als unsere Augen jemals ...
weiter
/
Quelle: Pixabay

Träume Dich wohin Du willst – Luzides Träumen

Wer wünscht sich nicht, zu fliegen, sich dorthin zu „beamen“ wohin er möchte, fantastische Reisen zu unternehmen. All das ist ...
weiter
/
Quelle: Pixabay

Die Nacht zum Tage

Der Fortschritt, der uns unsere sauberen, hellen, gemütlichen Städte beschert hat, ist ein Segen. Menschen leben länger, besser und gesünder ...
weiter
/
Quelle: Pixabay

Der Schlaflose multipliziert die Ereignisse

Es ist 2 Uhr nachts und man dreht sich im Bett um und bekommt kein Auge zu – obwohl der ...
weiter
/
Quelle: Pixabay

Fit in den Tag?

Unserer Autorin Saskia Dreßler fällt es nicht leicht am Morgen aufzustehen, deshalb hat sie sich einen Lichtwecker gekauft, mit welchen ...
weiter

Die globale Familie

Wie ist es, wenn man sein Land, seine Heimat verlässt, um in der Fremde ein neues Leben zu beginnen? Verliert ...
weiter
/
Quelle: Pixabay

Familiengründung bei Akademikerinnen

In Deutschland ist inzwischen jede vierte Erstgebärende über 35 Jahre alt. Andererseits werden Erstgebärende, die noch nicht die Volljährigkeit erreicht ...
weiter
/
Quelle: Pixabay

Das steht an in 2018 – ein Überblick

So viel ist passiert im vergangenen Jahr 2017 – zu viel, um es auflisten zu können. Schöne Erlebnisse, aber auch ...
weiter
/
Quelle: Pixabay

Alle Jahre wieder… – Weihnachtstraditionen im Schoß der Familie

Als Kind konnte man den Tag kaum erwarten: Weihnachten. Die Stunden bis zur Bescherung schienen sich jedes Mal länger zu ...
weiter
/
Quelle: Pixabay

Weihnachten auf Italienisch

Wenn man an Italien denkt, wird das Land sofort mit bester mediterraner Küche assoziiert.  Auch an Weihnachten ist der Tisch ...
weiter
/

Das Geschenk der Zeit – Erinnerung.

Es war ein kleiner Geistesblitz, der ihn durchfuhr. Ein leichter Schauer. Ein Funke der Erinnerung. Er hatte vor ihr gestanden ...
weiter
/

Der Zauber der Welt liegt in uns.

Wir möchten ans andere Ende der Welt reisen, um einen wunderschönen Ort zu besuchen. Um einen Traumstrand zu entdecken, um ...
weiter
/
Quelle: Pixabay

Ich bin doch nicht unsichtbar!

Der Weltuntergang muss nicht gleich die ganze Menschheit betreffen. Es gibt einige Dinge, die deine ganz eigene Apokalypse auslösen können ...
weiter
/
Quelle: Pixabay

Wenn die Welt untergeht – Liebeskummer

Wenn man von einem geliebten Menschen verlassen wird oder die Beziehung nach Jahren zerbricht, fühlt es sich an, als würde ...
weiter
/
Quelle: Pixabay

Wie tickst Du? – eine Psychologie der Zeit

Tatsächlich entscheidet unsere Einstellung der Zeit gegenüber über unser Gefühlsleben, unsere Handlungen, unsere Haltung in Liebesdingen, ja sogar über unseren ...
weiter
/
Quelle: Pixabay

Warum konsumieren wir?

Eine psychologische Abhandlung über Notwendigkeit und Überfluss unseres Konsumverhaltens. Wir konsumieren uns zu Tode. Wir kaufen, um zu kaufen, nicht ...
weiter
/
Quelle: Pixabay

Langeweile – eine Liebeserklärung

Wo ist sie die Langeweile? In einer Zeit, in der wir von Dauerstress, ständiger Erreichbarkeit und – zugegebenermaßen oft sinnlosem ...
weiter
/

Heute schon gesündigt?

Wenn Du den letzten Tag, die letzte Woche, den letzten Monat vor deinem geistigen Auge abspielst, hast du doch sicher ...
weiter
/
Quelle: Pixabay

Ich, ich, nochmal ich. Ein Tagebuch der schönen Dinge

Selfies. Jeder kennt sie, jeder macht sie, kaum einer mag sie. Man sieht sie an jeder Ecke. Menschen mit ...
weiter
/

Heute ist mein Lieblingstag

„Welcher Tag ist heute?“ fragt Pu der Bär. „Es ist heute.“ antwortet sein bester Freund Ferkel. „Oh, das freut mich ...
weiter
/

Idylle aus Cellophan

Die knisternde Plastikfolie der Verpackung abziehen, die kleinen Papierschildchen abtrennen, der leichte Duft von Weichmachern und Appretur, und dann kommt ...
weiter
/